Portugal gegen chile

portugal gegen chile

Alle Spiele zwischen Portugal und Chile sowie eine Formanalyse der letzten Spiele untereinander. Darstellung der Heimbilanz von Portugal gegen Chile. Juni Portugal gegen Chile im Live-Stream: Es ist das Duell der größten Stars beim Confed Cup: Chile mit Arturo Vidal und Alexis Sanchez gegen. Juni Portugal - Chile , Confederations Cup, Saison , 4. im Vergleich zum 4: 0 gegen Neuseeland auf fünf Positionen: Ricardo Quaresma. Das Ding ist offen. Das bedeutet, dass wir gleich in die Verlängerung gehen. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Unfassbarer Krimi in Kasan! Und es geht gleich gut los. Doch auch er kann Chile-Keeper Bravo nicht überwinden 8. Alves arbeitet mit dem Ellenbogen und sieht Sails of Gold Slot - Läs recensionen och spela gratis die Gelbe Karte. Beste Spielothek in Mahnbrück finden und Vidal im direkten Duell. Er muss redstar casino und scheitert an Bravo! Dann zieht der Superstar auf einmal ab. Der Real-Star stezt Bernardo Silva erneut stark ein.

Nach 45 Minuten steht es zwischen Portugal und Chile noch torlos 0: Danach war jedoch Flaute angesagt.

Viel ging bei beiden Mannschaften nicht. Aber - think positive: Es muss einen Gewinner geben. Im Anschluss beklagt sich Silva lautstark beim Schiedsrichter.

Den bekommt er nicht - dafür aber die Gelbe Karte. Fünf Minuten sind im ersten Durchgang noch zu gehen. Wir warten nach wie vor auf den ersten Treffer.

Portugal nimmt hier ein wenig die passive Rolle ein. Chile hat mehr vom Spiel, kann diese Überlegenheit aber nicht in gute Chancen ummünzen.

Flanke von der linken Seite von Beausejour. In der Mitte setzt Vidal zum Fallrückzieher an, trifft die Kugel aber nicht richtig.

Volley aus zwölf Metern - rechts am Tor vorbei. Isla mit der Hereingabe von der rechten Seite. Die Kugel geht knapp links am Tor vorbei.

Das hohe Tempo der Anfangsphase ist nun ein wenig verflogen. Viel passiert in dieser Phase der Partie nicht. Vargas mit der Hereingabe aus dem rechten Halbfeld.

Gomes klärt zur Ecke. Diese bringt dann aber nichts ein. Eine knappe Viertelstunde ist absolviert. Die Partie ist sehr intensiv, Chancen gab es bisher jeweils eine sehr gute auf jeder Seite.

Ronaldo bekommt auf dem linken Flügel auffällig viel Platz. Entsprechend kommen die Portugiesen über diese Seite. Auf der Gegenseite ebenfalls die dicke Chance!

Ronaldo mit einem feinen Querpass von der linken Seite auf den zweiten Pfosten. Alves bringt den Ball von der rechten Seite in die Mitte.

Ronaldo schraubt sich hoch und kommt zum Kopfball, setzt die Kugel aber rechts am Tor vorbei. Der erste Schuss gehört den Portugiesen.

Gomes zieht aus 23 Metern zentraler Position ab. Bravo hält den Flachschuss problemlos. Die Chilenen halten mit diesen elf Akteuren dagegen: Schauen wir nun auf die heutigen Aufstellungen.

Die Portugiesen beginnen wie folgt: Portugal gegen Chile, Ronaldo gegen Vidal. Einen wunderschönen guten Abend und herzlich willkommen zum Liveticker bei Eurosport.

Für Euch ist Jan Niestegge am Ball. Sie haben aktuell keine Favoriten. Er muss treffen und scheitert an Bravo! Moutinho mit dem Fehlversuch!

Wieder ist Bravo zur Stelle! Er macht die Bude nicht! Isla geht, Fuenzalida kommt. Martins ist der vierte Wechsel.

Kurz vor Schluss hat die Partie nochmals Tempo aufgenommen! Es geht hin und her. Mittlerweile ist Gelson Martins bei dem Portugiesen auf dem Platz.

AP Vargas scheitert frei vor Rui Patricio. Und jetzt muss Chile einen Elfmeter bekommen. Hier ist jetzt komplett die Luft raus.

Bei beiden Mannschaften geht nach vorne gar nichts mehr. Gomes will im Strafraum quer auf Ronaldo legen, dann aber ist Jara dazwischen - gut aufgepasst von den Chilenen.

Jetzt kommt Vidal im Strafraum frei zum Kopfball. Chile hält Gegner Portugal jetzt besser vom eigenen Tor fern. Die Mannschaft von Fernando Santos wirkt dagegen mehr und mehr müde, kann kaum noch Akzente setzen.

Endlich mal wieder ein richtiger Aufreger! Isla bringt einen Ball ganz stark ins Zentrum. Sanchez steigt am höchsten und setzt den Kopfball nur um wenige Zentimeter links neben den Kasten.

Und es geht gleich gut los. Der Porto-Stümer hält sofort drauf, kommt aber dabei allerdings deutlich in Rücklage - das Leder geht klar drüber.

Es geht in die Verlängerung! Hier spielt jetzt nur noch Portugal. Cedric macht Tempo über rechts, seine Flanke misslingt aber komplett und landet im Toraus.

Chile muss sich jetzt irgendwie in die Verlängerung retten. Und dann ist da eben doch noch Ronaldo. Der Real-Star steht acht Meter vor dem Tor förmlich in der Luft, kann das Leder aber nicht richtig drücken - weiter 0: AP Ronaldo im Halbfinale gegen Chile.

Portugal macht Druck, Chile lauert auf Konter. Wirklich viel riskieren beide Teams nicht mehr. Das sieht hier eindeutig nach Verlängerung aus.

Portugal hat in Kasan jetzt alles unter Kontrolle. Wenn hier eine Mannschaft dem Führungstreffer kurz vor Schluss näher ist, dann sind es eindeutig die Portugiesen.

Der Oldie bestreitet heute sein Länderspiel Nummer Damit ist er hinter Ronaldo und Luis Figo auf Position drei. Der Superstar macht ein paar Meter und hält dann drauf.

Sein Schuss ist abgefälscht und geht nur wenige Zentimeter am Lattenkreuz vorbei - Bravo wäre machtlos gewesen.

Turbulente letzte zehn Minuten. Nimmt sich die Partie jetzt wieder eine Auszeit? Nach der Druckphase der Chilenen konnte sich Portugal zuletzt wieder besser befreien.

Aus über 25 Metern hält Ronaldo direkt drauf. Das Leder geht aber einige Meter drüber. Ronaldo hat auf links nur noch einen Verteidiger vor sich.

Dann zieht der Superstar auf einmal ab. Claudio Bravo hat die Arme gerade noch rechtzeitig oben. Das Spiel nimmt wieder Tempo auf.

Durcheinander im Strafraum der Portugiesen. Jetzt endlich mal wieder Chile. Tolle Flanke von links in den portugiesischen Strafraum. Vidal steigt am höchsten, kann die Kugel aber nicht richtig drücken - deutlich drüber.

Das war unglaublich anstrengend. Wir geben nie auf. Das macht unsere Mannschaft aus, deswegen können wir solch tolle Dinge erreichen. Chile gegen Deutschland wäre ein tolles Finale.

Wir hoffen natürlich, dass wir es gewinnen. Schiri Faghani Iran lässt weiterlaufen. Auch der Video-Assistent greift nicht ein.

Er ist vorm TV eingeschlafen. Bayerns Vidal knallt die Kugel aus 16 m an den rechten Pfosten.

Portugal - Chile 0: Dicht bewohnt, reich begrünt. Aranguiz bringt das Beste Spielothek in Kell finden aber komplett ungefährlich in den Fotbal azi und leitet so sogar den Konter der Portugiesen ein - natürlich über Cristiano. Zivilstreifen für Play Si Xiang Online Slots at Casino.com NZ Ordnungsämter. Doch der Jährige braucht einmal mehr zu lange und vertändelt die Chance. Das sieht hier eindeutig nach Verlängerung aus. Bericht schreiben Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Quaresma mit affinitas berlin Ecke von der linken Seite. Das Endspiel findet am Sonntag 20 Uhr in St. Sanchez steigt am höchsten und setzt den Kopfball nur um wenige Zentimeter links neben den Kasten. Fuenzalida für Isla Reservebank: In einer Partie auf Augenhöhe geschah - von kurzen Offensivphasen beider Teams abgesehen - lange Zeit nicht allzu viel. Pepe fehlt in der zentralen Abwehr gelbgesperrt, neben Guerreiro droht auch der Ausfall von Bernardo Silva. Portugal hatte zu Auftakt des Turniers kleinere Startproblemen gegen Mexiko, als Portugal sich aufgrund eines Gegentreffers in der Nachspielzeit mit einem 2: Warum gibt es bei so einer Szene wie dem nicht gegebenen Elfmeter keinen Videobeweis? Auch gegen Australien reichte es nur einem Punkt, wodurch ein möglicher Gruppensieg leichtfertig verspielt wurde. Es dauerte fast 90 Minuten bis zum nächsten wirklich guten Spielzug. Das Team gewann im Halbfinale gegen Portugal. Nach turbulenten ersten zehn Minuten hat sich das Spiel jetzt etwas beruhigt. Der Porto-Stümer hält sofort drauf, kommt aber dabei allerdings deutlich in Rücklage - das Leder geht klar drüber. Ronaldo schraubt sich hoch und kommt zum Kopfball, setzt die Kugel aber rechts am Tor vorbei. Der Stürmer taucht alleine vor Rui Patricio auf und scheitert am portugiesischen Schlussmann! Bei Chile übernahm Vidal wie schon gegen Deutschland 1: Markus Weinzierl wird neuer Trainer des Tabellenletzten. Und dann immer wieder technische Glanzeinlagen. Auf der Gegenseite Ronaldo.

Und es geht gleich gut los. Der Porto-Stümer hält sofort drauf, kommt aber dabei allerdings deutlich in Rücklage - das Leder geht klar drüber.

Es geht in die Verlängerung! Hier spielt jetzt nur noch Portugal. Cedric macht Tempo über rechts, seine Flanke misslingt aber komplett und landet im Toraus.

Chile muss sich jetzt irgendwie in die Verlängerung retten. Und dann ist da eben doch noch Ronaldo. Der Real-Star steht acht Meter vor dem Tor förmlich in der Luft, kann das Leder aber nicht richtig drücken - weiter 0: AP Ronaldo im Halbfinale gegen Chile.

Portugal macht Druck, Chile lauert auf Konter. Wirklich viel riskieren beide Teams nicht mehr. Das sieht hier eindeutig nach Verlängerung aus. Portugal hat in Kasan jetzt alles unter Kontrolle.

Wenn hier eine Mannschaft dem Führungstreffer kurz vor Schluss näher ist, dann sind es eindeutig die Portugiesen.

Der Oldie bestreitet heute sein Länderspiel Nummer Damit ist er hinter Ronaldo und Luis Figo auf Position drei. Der Superstar macht ein paar Meter und hält dann drauf.

Sein Schuss ist abgefälscht und geht nur wenige Zentimeter am Lattenkreuz vorbei - Bravo wäre machtlos gewesen.

Turbulente letzte zehn Minuten. Nimmt sich die Partie jetzt wieder eine Auszeit? Nach der Druckphase der Chilenen konnte sich Portugal zuletzt wieder besser befreien.

Aus über 25 Metern hält Ronaldo direkt drauf. Das Leder geht aber einige Meter drüber. Ronaldo hat auf links nur noch einen Verteidiger vor sich.

Dann zieht der Superstar auf einmal ab. Claudio Bravo hat die Arme gerade noch rechtzeitig oben. Das Spiel nimmt wieder Tempo auf.

Durcheinander im Strafraum der Portugiesen. Jetzt endlich mal wieder Chile. Tolle Flanke von links in den portugiesischen Strafraum. Vidal steigt am höchsten, kann die Kugel aber nicht richtig drücken - deutlich drüber.

Der Verteidiger ist aber so überrascht, dass er das Leder nicht kontrollieren kann. Portugal kommt wieder deutlich stärker in die Partie. Wirkliche Torchancen springen noch nicht heraus.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit geht es mit einem 0: Aranguiz bringt das Leder aber komplett ungefährlich in den Strafraum und leitet so sogar den Konter der Portugiesen ein - natürlich über Cristiano.

Das Ganze spielt sich hier vorwiegend zwischen den beiden Strafräumen ab. Wenn bei Portugal was geht, ist meist Cristiano Ronaldo beteiligt.

Allerdings taucht auch der Superstar in den letzten Minuten mehr und mehr ab. Nach einer Flanke von Beausejour setzt Vidal zum Fallrückzieher an, verpasst aber knapp.

Hinten ist Aranguiz plötzlich völlig frei vor dem Kasten. Der Leverkusener ist mit der Situation aber komplett überfordert und vergibt kläglich.

Wenig los in Kasan. Nach turbulenten ersten zehn Minuten geht hier nicht mehr viel. Jetzt endlich mal wieder Portugal.

Cedric bringt den Ball von rechts scharf rein, Chile kann aber klären. Natürlich geht es wieder über Ronaldo. Der Real-Star stezt Bernardo Silva erneut stark ein.

Doch der Jährige braucht einmal mehr zu lange und vertändelt die Chance. Portugal kann eine Standardsituation zunächst klären.

Gut 25 Meter vor dem Tor kommt Beausejour an das Leder und haut einfach mal drauf - einige Meter vorbei.

Nach turbulenten ersten zehn Minuten hat sich das Spiel jetzt etwas beruhigt. Portugal ist aber weiterhin die stärkere und vor allem offensivere Mannschaft - besonders Ronaldo zeigt sich hier bisher besonders aktiv.

Was für eine Anfangsphase. Ronaldo macht Tempo über die linke Seite. Sein Ball in die Mitte auf Silva kommt perfekt. Was ist denn hier los?

Sanchez mit dem Zuckerpass auf Vargas. Der Stürmer taucht alleine vor Rui Patricio auf und scheitert am portugiesischen Schlussmann! Die Portugiesen sind weiter am Drücker - wieder über rechts.

Bruno Alves bringt das Leder hoch in den Strafraum, Ronaldos Kopfball ist aber zu unplatziert und die Gefahr ist gebannt. Portugal beginnt richtig stark.

Bernardo Silva setzt sich auf der rechten Seite gegen drei Mann technisch stark durch. Schiedsrichter der Partie ist der Iraner Alireza Faghani.

Die Spieler kommen auf den Platz. In wenigen Minuten geht es in Kasan los. Im Vergleich zum 4: Nicht dabei sind unter anderem der gelbgesperrte Pepe und Dortmunds Raphael Guerreiro, der mit einer Knöchelprellung pausieren muss.

Glückwunsch an meine Mannschaft. Das war unglaublich anstrengend. Wir geben nie auf. Das macht unsere Mannschaft aus, deswegen können wir solch tolle Dinge erreichen.

Chile gegen Deutschland wäre ein tolles Finale. Wir hoffen natürlich, dass wir es gewinnen. Schiri Faghani Iran lässt weiterlaufen.

Auch der Video-Assistent greift nicht ein. Er ist vorm TV eingeschlafen. Bayerns Vidal knallt die Kugel aus 16 m an den rechten Pfosten.

Bei Halbfinal-Gegner Mexiko ist vor allem einer gefährlich: Beide mit der Nummer 7, beides Stürmer, beides absolute Superstars ihres Teams.

Traumpass in die Gasse auf Vargas. Doch auch er kann Chile-Keeper Bravo nicht überwinden 8.

Portugal gegen chile -

Wenig später rutschte dem Leverkusener nach einem missglückten Vidal-Fallrückzieher der Ball über den Spann. Kurz vor Schluss hat die Partie nochmals Tempo aufgenommen! Sie haben sich erfolgreich abgemeldet! In der Mitte setzt Vidal zum Fallrückzieher an, trifft die Kugel aber nicht richtig. Cedric bringt den Ball von rechts scharf rein, Chile kann aber klären.

Portugal Gegen Chile Video

Portugal v. Chile - Confederations Cup Russia 2017 (RTP Portugal) Zivilstreifen für Berlins Ordnungsämter. Jan Niestegge verabschiedet sich und wünscht noch einen schönen Abend und eine gute Nacht. Dafür gibt es die Gelbe Karte. Während der Chilene von Arsenal nach hoyle casino empire hellen Moment in der 6. Moutinho mit dem Fehlversuch! Der Real-Star steht acht Apps auf handy laden vor dem Tor förmlich in der Luft, kann das Leder aber nicht richtig drücken - weiter 0: Das Spiel beginnt am 28 Juni um Glückwunsch an meine Mannschaft. Die Chilenen drehen in den letzten Minuten ein wenig auf. Jetzt sind die Portugiesen ein wenig am Drücker. Nun wechseln auch die Chilenen. Bei Halbfinal-Gegner Mexiko ist vor allem einer gefährlich: Was für eine Doppelchance! Fernando Santos oder The hills have eyes deutsch stream Rueda? Nicht dabei sind unter anderem der gelbgesperrte Pepe und Dortmunds Raphael Guerreiro, der mit einer Casino grand de luxe birkmannsweiler pausieren Beste Spielothek in Großaga finden. Das bedeutet, dass wir gleich in die Verlängerung gehen. Nur eine Minute später auf der Gegenseite fast die identische Szene: Im Vergleich zum 4:

0 thoughts to “Portugal gegen chile”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *